Projekte

Geschäftsmodell
  • Profit- und Cost-Center, Controlling-System, Restrukturierung eines mittelständischen Unternehmen für technische Gebrauchsgüter
  • neue Vertriebsorganisationen, Neukundengewinnung für Unternehmen der Elektrotechnik, im Baunebengewerbe, im Anlagenbau
  • Unternehmensnachfolge (z.B. Unternehmen der Oberflächentechnik, Handwerksunternehmen, Medientechnik)
  • Geschäftsmodell und Geschäftsplanung für Existenzgründer – KurzGutachten
  • optimale Marktausschöpfung für eine Anbietergruppe von Fensterprofilen mit Hilfe einer Mehrmarkenstrategie (Unternehmens-, Dach- und Produktmarken) – ProjektManagement
  • Internationalen Kooperation eines Herstellers von Verpackungsmaschinen – Projektbegleitung
  • Positionierung eines Anbieters für Wärmeisolation im Formen- und Werkzeugbau – ProjektStudie
  • Einführung von Zielvereinbarungen für Führungskräfte (erfolgsabhängige Entlohnung) und Controlling-Systemen in einem mittelständischen Lebensmittelunternehmen
  • Kooperation für Ressoucen schonendes energieeffizientes Bauen und Modernisieren >mehr Collectus-Speyer.de
Geschäftsentwicklung 
  • Produktpolitik, Auftragsabwicklung, Kapazitätsplanung für einen Zulieferbetrieb der Möbelindustrie
  • Innovationsmanagement, Produktentwicklung In Unternehmen von Lärmschutz, Optometrie
  • Entwicklung einer neuen elektrischen Rollstuhlgeneration – ProjektLeitung
  • Interim Management: Verkaufsleitung eines Armaturenherstellers, Business Development in einem IT-Unternehmen für die Fertigungsindustrie, Produktmanagement Umwelttechnik – ProjektManagement
  • Gründercoaching (für Existenzgründer, auch KfW)
  • Webbasierte Information und Kommunikation (Berichtssysteme, Projektplanung)
Kunden gewinnen und behalten (Referenzen) 
  • Gewinnung von Franchise-Partnern (Auswahl,Qualifizierung, Vertriebsgebiete, Marktbearbeitung, Kundenzufriedenheit) für eine IT-Dienstleistungsorganisation- ProjektBegleitung >mehr über Cervis
  • Globale Einkaufsanalysen in international tätigen Unternehmen >mehr Creactives
  • Export für ein Unternehmen der Baustoffindustrie
  • Digitale Datenerfassung für Notärzte und Krankentransporte >mehr ePen
  • “Benefit Asset Pricing Model (BAPM)” für Softwareanwendungen zur Produktkalkulation – ProjektStudie   >mehr BAPM
Andere Projekte
  • Weiterbildung als Standortfaktor “Befragung Ortenau” >mehr Befragungsergebnisse >mehr Fragebogen – ProjektStudie
  • Projektstudie “Holz als Wirtschaftsfaktor” Seminar am IWW des KIT >mehr Holz
  • Telefon-Marketing, -Training und -Praxiscoaching (für Unternehmen des Gesundheitswesens sowie Non-profit-Dienstleistern)
  • Ausbildung / Coaching von Führungskräften eines Herstellers von Büromöbeln
  • Eignungstests von Sicherheitsprodukten für Gebäude